Jacquelin Santos de Freitas, "Die Blätter der Götter", 2009, Halsschmuck, Kupfer emailliert, Textil

Einladung

Zur Ausstellungseröffnung am 4. März um 18.00 Uhr im Congress Park Hanau, Foyer Süd, laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein.
Begrüßung: Claus Kaminsky, Oberbürgermeister der Stadt Hanau
Einführung in die Ausstellung: Thomas Dierks, Fachlehrer für Gestaltung, Staatliche Zeichenakademie Hanau
Ausstellungsdauer: 5. bis 18. März 2009
Öffnungszeiten: dienstags und donnerstags von 16.00 bis 18.00 Uhr (Änderungen vorbehalten)


Kerstin Scherer, "La Pompe", 2009, Brosche, 925/- Silber, 750/- Gold, Lack
Sabine Mayr, "Helden", 2009, Brosche, 925/- Silber, MDF

juwelen geschichten

Die Ausstellung "juwelen geschichten" im Congress Park Hanau zeigt Schmuckarbeiten und Projekte von Studierenden der Fachschule der Staatlichen Zeichenakademie Hanau.

Das Juwel ist Kleinod, Prachtstück, Schatz, Schmuck, manchmal Schmuckstein - ein Wertstück. Nicht immer im monetären Sinn, oft sind es Erlebnisse, das besondere Ereignis, die auch auch ein auf den ersten Blick unscheinbares Objekt zum geliebten Juwel werden lassen.

Die Studierenden des 4. Semesters der Fachschule haben in diesem Sinn Juwelen geschaffen welche von Erlebnissen, Ereignissen und Erinnerungen berichten, von der Heimat, den Bergen, der Liebe zum Pompösen und Freude des Schmuckschaffens.